News

Der König der Skifahrer erneut auf dem Thron

+++ Weltrekord-Hirscher +++ Todes-Drama in Italien +++ Sportliche Oscars +++ Platz 15 im Medaillenspiegel bei Leichtathletik-WM +++

Einen Tag nach seinem 29. Geburtstag hat Ski-Alpin-Ausnahmeathlet Marcel Hirscher den Slalom und Riesenslalom im slowenischen Kranjska Gora für sich entscheiden können. Damit ist dem Österreicher der siebte Gesamtweltcup in Folge nicht mehr zu nehmen - Weltrekord.

Beim Skisprung-Weltcup eilt Olympiasieger Kamil Stoch weiter allen davon. Auch im finnischen Lathi war der Pole nicht zu schlagen und landete unglaubliche 28 Punkte vor Markus Eisenbichler, der erstmals in einem Einzelspringen auf Platz Zwei landen konnte.

In Birmingham ging gestern die Leichtathletik-Hallen-WM zu Ende. Das deutsche Team, das mit 24 Sportlern verhältnismäßig wenige Athleten nach England schickte, hielt sich unterm Strich wacker und beendet die WM nach einmal Silber und zweimal Bronze auf Platz 15 des Medaillenspiegels. Hochspringer Mateusz Przybylko holte zu Beginn überraschend Bronze, Weitspringerin Sosthene Moguenara landete ebenfalls auf dem dritten Rang. Kugelstoßer David Storl gelang ein unverhofftes Comeback, bei dem er sich mit Platz Zwei neues Selbstvertrauen für die Sommersaison holen konnte.

Trauer in Italien - Jubel in Hollywood

Eine traurige Nachricht kam am Sonntagmorgen aus Italien. Davide Astori, Kapitän des italienischen Erstligisten AC Florenz und 14-malige Nationalspieler wurde vor dem Auswärtsspiel in Udine tot in seinem Hotelzimmer aufgefunden. Als Todesursache wird aktuell plötzlicher Herzstillstand angenommen. Daraufhin wurden alle Sonntagsspiele in der Serie A abgesagt.

Schöner ging es in der vergangenen Nacht bei der Oscarverleihung zu, denn zu den Gewinnern durfte sich mit Ex-Basketball-Star Kobe Bryant auch ein Sportler zählen. "Dear Basketball", ein kurzer Zeichentrickfilm, der auf einem Gedicht des 39-Jährigen im "The Players Tribune" basiert, gewann den Preis in der Kategorie "Bester Animationskurzfilm" und fügte so einen weiteren Preis zum sowieso schon prall gefüllten Trophäenschrank hinzu. Hier der Trailer zum preisgekrönten Stück: